Lade Angebote

← Zurück zu Angebote

Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V.

0201 29441222||www.bezev.de

Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V. (bezev) engagiert sich für eine gerechte, soziale und nachhaltige Welt, in der alle Menschen die gleichen Entwicklungs- und Teilhabechancen haben. Der Verein fördert eine inklusive Entwicklung und stärkt eine gleichberechtigte Beteiligung von Menschen mit Beeinträchtigung und Behinderung bei entwicklungspolitischen und humanitären Initiativen. Im Rahmen der Bildungsarbeit möchte bezev zur Umsetzung der Agenda 2030 beitragen und somit Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) stärker in der Gesellschaft verankern. Gleichzeitig setzt sich der Verein dafür ein, dass BNE auch in der inklusiven Bildung – schulisch und außerschulisch – stattfindet, und arbeitet im Rahmen einzelner Projekte an der Erstellung inklusiver Bildungsmaterialien. Bezev unterstützt Partnerschulen bei Aktionen zu inklusiver BNE und bietet Bildungsmaterialien zur Situation von Menschen mit Beeinträchtigung/Behinderung in Ländern des Globalen Südens an.

Ansprechpartner: Gabriele Weigt
Telefonnummer: 0201 29441222
Email: weigt@bezev.de

Januar 2023

Fairer Handel – echt gerecht?!

1.01.2023 - 21.05.2023

Das inklusive Bildungsmaterial echt gerecht?! ist konzipiert, um heterogenen Klassen die Möglichkeit zu geben, zielgruppen- und bedarfsgerecht das Thema Fairer Handel zu bearbeiten.

Erfahren Sie mehr »

Mai 2023

Unser Klima – Unser Leben

21.05.2023

Mit dem vorliegenden Bildungsmaterial "Unser Klima unser Leben" wird Kindern und Jugendlichen alles rund ums Thema Klima und Klimaschutz vermittelt

Erfahren Sie mehr »

Blaues Wunder – Wasser

21.05.2023

Das inklusive Bildungsmaterial "Blaues Wunder" ist für die dritte und vierte Klasse der Grundschulen konzipiert.

Erfahren Sie mehr »