Lade Angebote

← Zurück zu Angebote

Bürgerstiftung Pfalz

06349 993936||www.buergerstiftung-pfalz.de

Die Bürgerstiftung Pfalz ist eine Gemeinschaftsinitiative von Bürger*innen der Pfalz und wurde 2005 mit dem Ziel gegründet, Impulse zu einer nachhaltigen Entwicklung der Pfalz beizusteuern. Sie ist Trägerin von verschiedenen Projekten, unter anderem in den Bereichen „Bildungschancen“, „entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit“ sowie „Dorfentwicklung“. Auf dem Feld entwicklungspolitischen Engagements bietet die Bürgerstiftung u.a. Fortbildungen für Multiplikator*innen in der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit zu Methoden des Globalen Lernens an, den Verleih von Bildungsmaterialien sowie die Vernetzung und Stärkung von Akteur*innen aus dem Bereich von Umwelt und Entwicklung.

Ansprechpartner: Edda Treiber, Frauke Hahn
Telefonnummer: 06349 993936
Email: treiber@buergerstiftung-pfalz.de, hahn@buergerstiftung-pfalz.de

Mai 2022

Globales Lernen in der Schule – Schulinterne und -übergreifende Fortbildungen

5.05.2022

Die Bürgerstiftung Pfalz bietet halb- und ganztägige schulinterne und schulübergreifende Fortbildungen für Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte aller Schulformen zum Lernbereich „Globale Entwicklung“ an.

Zum Angebot »

Multiplikator*innen für Globales Lernen

19.05.2022

Die Bürgerstiftung Pfalz bildet Studierende, Rückkehrende und andere Interessierte mit pädagogischen und/oder entwicklungspolitischen Vorkenntnissen zu Multiplikator*innen für Globales Lernen aus.

Zum Angebot »

Januar 2023

Ausstellung „Ernährung global – Herausforderungen und zukunftsfähige Alternativen“

21.01.2023

Die Ausstellung "Ernährung global" informiert über zentrale Aspekte unserer globalisierten Landwirtschaft und Welternährung.

Zum Angebot »

Mai 2023

Medienkiste Globales Lernen

21.05.2023

Die Medienkisten Globales Lernen bieten Lehrkräften und interessierten Fachkräften eine Auswahl an verschiedenen Bildungsmaterialien für die praktische Umsetzung Globalen Lernens im Unterricht.

Zum Angebot »