Lade Angebote

« Alle Angebote

Migration, Flucht und der Faire Handel

27.05.2023

Bildungseinheiten zum Thema „Flucht, Migration und der Faire Handel“ Angesprochen sind Schulklassen aller Schulformen (Grundschulen, Sekundarstufe I und II, Berufsschulen). Im Austausch miteinander werden die verschiedenen Themenschwerpunkte erarbeitet. Neben der Information ist Raum für Diskussion und Austausch – je nachdem, welchen Zugang eine Gruppe betonen möchte. Die Bildungsarbeit des Vereins beruht auf den Konzepten des Globalen Lernens und der nachhaltigen Bildung. Sie stellt nicht nur den Wissenserwerb ins Zentrum, sondern will Teilnehmer*innen weiter dazu verhelfen, eigene Einschätzungen und Positionen entwickeln zu können.Der Faire Handel ist eine Handelspartnerschaft, die auf Dialog und Transparenz beruht und nach mehr Gerechtigkeit im Handel strebt. Durch bessere Handelsbedingungen und die Sicherung sozialer Rechte für Produzent*innen leistet er einen Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung.


Hier klicken, um den Anbieter zu kontaktieren

Einverständniserklärung zur Verwendung meiner Daten zum Zwecke der Anfrage

11 + 14 =

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Anbieter

Unterwegs für eine gerechte Welt e.V.
 Julian Schroeder
 06131 226943
 info@weltladenmainz.de
 www.weltladenmainz.de

Details

Datum:
27.05.2023
Themen:
Asyl, Flucht, Migration und Integration
Fairer Handel, Produktion, Konsum und Ressourcen

Regionen:
Website:
https://www.weltladenmainz.de/seite/325847/migration,-flucht-fh.html
Zielgruppe
Grundschule, Sekundarstufe I (Klasse 8-10), Sekundarstufe II, Berufsschule /Berufliche Bildung
Format
Kurse / Workshops
SDG's