Lade Angebote

« Alle Angebote

Money Matters, Finanzielle Gewalt gegen Frauen, Digitale Trends in Afrika, Mikrofinanz

31.12.2023

Mit Veranstaltungen, Vorträgen, Diskussionsforen und Publikationen möchten wir Verständnis wecken für die sozialen und wirtschaftlichen Zusammenhänge in Entwicklungs- und Schwellenländern. Wir wollen Menschen dazu motivieren, aktiv zu werden und einen Beitrag zu mehr Solidarität und Gerechtigkeit weltweit zu leisten. Dabei wissen wir uns dem Ziel verpflichtet, wirtschaftliches Wachstum, soziale Gerechtigkeit und individuelle Eigenverantwortung in benachteiligten Gebieten der Welt zu fördern.
Unsere Themen:
• Ethische Geldanlagen – Kriterien und Beispiele
• Stärkung von Frauen durch Mikrofinanz
• Solidarisch wirtschaften durch alternative Genossenschaften
• Finanzierungen für den Fairen Handel – Fair handeln mit Geld


Hier klicken, um den Anbieter zu kontaktieren

Einverständniserklärung zur Verwendung meiner Daten zum Zwecke der Anfrage

8 + 11 =

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Anbieter

Oikocredit Westdeutscher Förderkreis e.V.
 Ana Lucia Montes
 0228 6880280
 westdeutsch@oikocredit.de
 www.westdeutsch.oikocredit.de/was-wir-tun/bildungsarbeit

Details

Datum:
31.12.2023
Themen:
Entwicklungszusammenarbeit
Ernährung und Landwirtschaft
Fairer Handel, Produktion, Konsum und Ressourcen
Gender und Geschlechtergerechtigkeit
Ökonomie, Wirtschaftswachstum, Degrowth und alternatives Wirtschaften
Website:
https://www.westdeutsch.oikocredit.de/was-wir-tun/bildungsarbeit
Zielgruppe
Lehrkräfte, Multiplikator*innen, Sekundarstufe I (Klasse 5 – 7), Sekundarstufe I (Klasse 8-10), Sekundarstufe II, Berufsschule /Berufliche Bildung, Jugendliche (Freizeit), Erwachsene, Senioren
Format
Vorträge
SDG's